Deutsch
English
Español

Ihre Ansprechpartnerin

Nachfolgender Link öffnet ein Popup-Fenster für diese Website.Regine Ceglarek

+49 (0)89 892623-400

Benutzerhandbuch

FrameMaker automatisieren mit der FrameScript-Lösung [i]-frame

Mit der Lösung [i]-frame bietet itl eine umfassende FrameScript-Sammlung an, die das Arbeiten in FrameMaker erleichtert und den FrameMaker-Anwender bei der Erstellung von Dokumenten umfassend unterstützt.

[i]-frame ist sowohl einsetzbar für Aufgaben der täglichen Dokumentationspraxis als auch für spezielle Anforderungen, wie z. B. zur Dokumentbereinigung, zur Qualitätssicherung mit Hilfe von Prüfroutinen, zur Entwicklung und Verwaltung von Templates und Variablen sowie zur verbesserten Erstellung fremdsprachiger Dokumente.

Systemvoraussetzungen

Zur Nutzung von FrameScripts ist das FrameMaker-Plug-In „FrameScript/ElmScript“ notwendig.
Für FrameMaker 6.x und 7.x wird FrameScript/ElmScript 4.1R2 oder höher benötigt.
Ab FrameMaker 8.x ist FrameScript/ElmScript 5.1 oder höher erforderlich.

Informationen und Bestellmöglichkeit für das Plug-In finden Sie bei Nachfolgend externer Link. Ziel öffnet in einem neuen Fenster.Finite Matters Ltd. oder Nachfolgend externer Link. Ziel öffnet in einem neuen Fenster.CAP Studio.

Individuelle Scriptlösungen

Darüber hinaus bietet itl Ihnen an, für Ihre spezifischen Anforderungen in FrameMaker passende Scriptlösungen zu entwickeln.