Ihr Ansprechpartner

Nachfolgender Link öffnet ein Popup-Fenster für diese Website.Klaus Müller

+49 (0)89 892623-660

Beim Öffnen von Backup-Dokumenten nachfragen

CheckOpenFmBackup.fso

Problembeschreibung

Standardmäßig legt FrameMaker Backup-Dateien von geänderten Dokumenten an. Dies lässt sich unter ‘Datei > Voreinstellungen > Allgemein | Automatische Sicherungskopie anlegen’ deaktivieren; manchmal wird diese Einstellungen aber zurückgesetzt.

Problematisch bei den Backup-Dateien ist, dass sich ihre Dateiendung bzw. ihr Dateityp nicht von normalen Dokumenten unterscheidet. So kann es leicht geschehen, dass versehentlich unbemerkt ein Backup-Dokument geöffnet und bearbeitet wird.

Funktionsbeschreibung

Beim Öffnen eines Backup-Dokuments fragt das Script nach, ob dies absichtlich geschehen ist.

Wenn die Frage mit ‘Nein’ beantwortet wird, öffnet das Script statt des Backup-Dokuments das reguläre Dokument.

Der Menübefehl funktioniert als Umschalter. Der aktuelle Status ist anhand eines Häkchens vor dem Befehl erkennbar.

Voraussetzungen

  • FrameMaker 6.0 oder höher
  • FrameScript/ElmScript 4.1 oder höher

Hinweis

Das Script funktioniert mit strukturierten und unstrukturierten Dokumenten.

Nach oben