Ihr Ansprechpartner

Nachfolgender Link öffnet ein Popup-Fenster für diese Website.Klaus Müller

+49 (0)89 892623-660

Schriftmenüs verbergern

RemoveFontMenu.fso

Problembeschreibung

Wenn das ‘Format’-Menü geöffnet wird, wird automatisch eine Menüliste aller installierten Schriften angezeigt, sobald der Mauszeiger über dem Menüpunkt ‘Schrift’ steht.

Dieses Schriftmenü umspannt dann häufig den gesamten Bildschirm. Es ist nicht möglich, die Anzeige dieses Schriftmenüs mit der Maus einfach zu ‘überspringen’.
(Durch Drücken der Escape-Taste kann das Schriftmenü geschlossen werden.)

Dasselbe gilt für diverse Kontextmenüs, in denen das Menü ‘Schrift’ erscheint.

Hinweis: Auf manchen Rechnern scheint dieses Problem nur gelegentlich aufzutreten.

Nach oben

Funktionsbeschreibung

Das Script entfernt das Menü ‘Schrift’ aus dem ‘Format’-Menü und allen Kontextmenüs.

Die direkte Zuweisung einer Schrift (gegenüber der Verwendung von Absatz- und Zeichenformaten) sollte sowieso eher die Ausnahme darstellen. Über die Dialoge ‘Absatzgestaltung’ und ‘Zeichengestaltung’ sowie über das Schriftmenü in der Formatierungsleiste lässt sich eine Schrift aber immer noch direkt zuweisen.

Der Menübefehl funktioniert als Umschalter. Der aktuelle Status ist anhand eines Häkchens vor dem Befehl erkennbar.

Nach oben

Voraussetzungen

  • FrameMaker 6.0 oder höher
  • FrameScript/ElmScript 4.1 oder höher

Hinweise

Das Script funktioniert mit strukturierten und unstrukturierten Dokumenten.

Da in FrameMaker 9 das Standard-Schriftmenü auch in der Toolbar verwendet wird, wird dieses Menü hier nicht mehr entfernt.

Nach oben