Ihre Ansprechpartnerin

Nachfolgender Link öffnet ein Popup-Fenster für diese Website.Regine Ceglarek

+49 (0)89 892623-400

Automatisierungspotenzial mit [i]-frame

Sich ständig wiederholende Arbeitsabläufe – umständliche Routinetätigkeiten – fehlende Funktionen in FrameMaker – Funktionen, die in FrameMaker zwar vorhanden, aber nicht ohne weiteres über die normale Benutzeroberfläche zugänglich sind: dies alles erschwert das tägliche Arbeiten in FrameMaker.

Mit der Lösung [i]-frame bietet itl eine umfassende FrameScript-Sammlung an, die das Arbeiten in FrameMaker erleichtert und den FrameMaker-Anwender bei der Erstellung von Dokumenten umfassend unterstützt.